Connect with us

Deutsch

United Airlines möchte, dass Kunden für etwas bezahlen, das sie vielleicht empörend finden

Published

on

In seinem Grün vereint?

Screenshot von ZDNet

Wenn eine Fluggesellschaft die Pandemie einigermaßen gut überstanden hat, ist es United.

Irgendwie wird es vermieden, das Objekt zu viel Spott zu sein – abgesehen von der phantasievollen Behauptung, dass es so sehr schwer ist, Covid in ein Flugzeug zu bekommen (also, wissen Sie, wir werden versuchen, so viele Passagiere wie möglich unterzubringen).

mehr Technisch falsch

Heutzutage hat die Fluggesellschaft den Angriff auf widerspenstige Impfstoffe angeführt, indem sie darauf bestand, dass sich die Mitarbeiter impfen lassen oder ihren Arbeitsplatz verlieren, was ziemlich ausgelassen zu sein scheint.

Doch mit Selbstvertrauen kommt eine gewisse potenzielle Überreichweite.

Nein, ich spreche nicht speziell davon, wie alle Fluggesellschaften, sobald ein globales Ereignis stattfindet, die Regierung um Geld betteln. Viele, viele Milliarden.

Diese kleine Geschichte beinhaltet einen vollkommen unschuldigen (-klingenden) Kommentar von United-CEO Scott Kirby.

Erscheint auf CBS‘S Stell dich der Nation, Kirby bot viele Grübeleien über die Nation an.

Er bot reichlich positives Gemurmel über die Biden-Regierung an. Beispiel: “Ich denke, die Regierung leistet wirklich bewundernswerte Arbeit, indem sie versucht, alle Hebel zu finden, um das ganze Land impfen zu lassen, und sie haben wirklich bessere Daten und Wissenschaft erhalten.”

Okay, du denkst vielleicht, was will er?

Schließlich hat die Verwaltung nicht angeordnet, dass alle Fluggäste geimpft werden müssen. Auch United Airlines hat es seltsamerweise nicht. Obwohl es, wie jedes Restaurant in der Nähe meines Hauses, einen Beweis für das Stechen verlangen könnte.

Warum also all das Lob der Regierung? Könnte es einen Grund geben?

Nun, später im Interview grübelte Kirby über die neue Infrastrukturpassage. Er ist dafür. Es wäre gut für Amerika, bessere Flughäfen und eine bessere Flugsicherung zu haben, von denen letztere in gewisser Weise auf erstaunlich rückläufigen Systemen arbeitet.

Trotzdem will Kirby sicherlich etwas anderes. Und als er die neckende Frage zum Klimawandel stellte und was Fluggesellschaften tun müssen, um ihn zu bekämpfen, konnte er nicht anders, als sich zu entlarven.

“Nun, insbesondere für die Klimaschutzinitiativen brauchen wir wirklich staatliche Unterstützung, um die Investitionen zu finanzieren”, sagte er. “Wenn man sich Solar und Wind anschaut, konnten sie vor 20 Jahren nicht mit Kohle oder Erdgas konkurrieren, und heute ist es billiger. Das liegt daran, dass die Regierung Kredite gewährt hat, um die Sicherheit zu geben, in die Industrie zu investieren.”

Du weißt, es kommt, oder?

“Und das brauchen wir für Dinge wie nachhaltigen Flugkraftstoff”, fügte er hinzu.

Fluggesellschaften sind ein interessantes Los. Sie schicken den Sammelteller bei jeder erdenklichen Gelegenheit herum, genauso wie sie immer mehr Menschen in ihre Flugzeuge quetschen und ihnen die kleinsten Toiletten der Welt anbieten.

Und das alles, während Sie bei jeder erdenklichen Gelegenheit Aktien von Fluggesellschaften zurückkaufen.

Aber bitten Sie sie, in die technologische Entwicklung von etwas Wichtigem zu investieren – manche würden sagen, es sei wichtig – und oh nein, die Steuerzahler, auch bekannt als unsere Kunden, sollten dafür bezahlen.

Dies dient nicht dazu, den Bedarf zu minimieren, um nachhaltigen Flugkraftstoff herzustellen. Und United verspricht aufs großzügigste, es zu kaufen.

Ich kann mir jedoch vorstellen, dass sich die Kunden an einer Berührung scheuern – diese Economy-Sitze sind mächtig eng – bei der Vorstellung, dass sie es sind, nicht die Fluggesellschaften, die bis zum Äußersten husten sollten, damit die Welt nicht selbst hustet zu Tode.

Natürlich steht Kirby neben der Flagge: “Dies ist wirklich eine Gelegenheit in Amerika, Investitionen voranzutreiben, die nächste Generation großartiger Arbeitsplätze zu fördern, die grün sein können, aber auch großartige Arbeitsplätze, großartige Technologien, die wir in die ganze Welt exportieren können.”

Und natürlich muss er sicherlich bewundern, wie viel Subventionen dazu beigetragen haben, Elon Musk mächtig reich, wenn nicht immer mächtig zu machen.

Aber wenn Sie in Anzeigen erscheinen, die Ihr Engagement für umweltfreundliches Handeln (siehe unten) bewerben, wie viel sollten Sie wirklich in dieses Engagement investieren? Etwas mehr als Sie derzeit tun?

Und wie viel soll der Steuerzahler Ihnen die Arbeit finanzieren? Zumal viele befürchten werden, dass Fluggesellschaften einfach ein paar Greenfees mehr in die Ticketpreise stecken.

Das sind keine einfachen Fragen. Es sind etwas mulmige Fragen.

United ist zusammen mit anderen Fluggesellschaften Mitglied der sogenannten Clean Skies For Tomorrow-Interessenkoalition. Aber wenn man die Rhetorik betrachtet, geht es eher um die Beschleunigung der “Bereitstellung und Nutzung von SAF-Technologien”, nicht um deren wissenschaftliche Perfektionierung.

Aber die Gewährleistung einer Art von Morgen sollte auch ein kleines Opfer des Unternehmens bedeuten, oder? Auch aus einer Branche, die nicht immer dafür bekannt ist.

Andererseits will Kirby im Gegensatz zu Musk zumindest, dass wir hier unten auf der Erde bleiben. Das ist etwas.

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.