Connect with us

Deutsch

Online-Akkreditierung von Business Schools: Was Sie wissen müssen

Published

on

Die Akkreditierung zeigt an, dass eine Schule oder ein Programm die von der Akkreditierungsstelle festgelegten Standards erfüllt. Hochschulen und Universitäten verfügen über eine regionale oder nationale Akkreditierung, eine Bezeichnung, die sich auf On-Campus- und Online-Angebote erstreckt. Innerhalb von Institutionen können einzelne Fachbereiche und Abschlüsse zusätzliche programmatische Akkreditierungen besitzen.

Für Online Business Schools erfolgt die programmatische Akkreditierung durch eine von drei Berufsverbänden. Jeder Akkreditierer bescheinigt die akademische Qualität betriebswirtschaftlicher Studiengänge nach eigenen Qualitäts- und Exzellenzkriterien.

Erfahren Sie im Folgenden mehr über die Online-Akkreditierung von Business Schools, was sie bedeutet und warum sie wichtig ist.

Was ist eine Akkreditierung?

Die Akkreditierung ist ein freiwilliger Prozess, durch den Hochschulen, Universitäten und Studiengänge die Qualität ihrer Angebote nachweisen. Der Akkreditierungsstatus beeinflusst die Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung, die Transfermöglichkeiten und die allgemeine Seriosität.

Es gibt zwei Arten der institutionellen Akkreditierung: regionale und nationale. Die regionale Akkreditierung weist darauf hin, dass eine Institution akademisch anspruchsvolle Abschlüsse anbietet, während die nationale Akkreditierung häufig für berufliche, berufsorientierte und technische Studiengänge gilt.

Die programmatische Akkreditierung ist eine zusätzliche Art der Zertifizierung durch ein spezialisiertes Gremium von Fachexperten und Experten.

Wie wichtig ist die Akkreditierung für Wirtschaftswissenschaften?

Indem Sie sich für eine akkreditierte Online-Business School entscheiden, stellen Sie sicher, dass das Programm Ihre Zeit, Energie und Ihr Geld wert ist. Die Strenge, mit der Wirtschaftsprogramme von Akkreditierungsstellen bewertet werden, bedeutet, dass Absolventen eines akkreditierten Studiengangs eine erstklassige Wirtschaftsausbildung erhalten haben.

Arbeitgeber bevorzugen akkreditierte Wirtschaftsabschlüsse. Der Erwerb eines Abschlusses an einer akkreditierten Business School zeigt Kollegen und potenziellen Arbeitgebern die Qualität Ihrer Zeugnisse.

Akkreditierung für Online Business Schools

Es gibt drei weithin anerkannte programmatische Akkreditierungsstellen für Business School-Programme. Jede Akkreditierungsstelle bewertet Business Schools anhand verschiedener Kriterien, die von Wirtschaftsexperten und -experten entwickelt und genehmigt wurden.

Die Akkreditierungsstellen variieren in Umfang und Schwerpunkt, daher sollten sich die Lernenden mit allen drei vertraut machen.

Akkreditierungsrat für Business Schools and Programs (ACBSP)

ACBSP wurde 1988 gegründet und konzentriert sich auf das Lehren und Lernen in betriebswirtschaftlichen Programmen. ACBSP akkreditiert Associate-, Bachelor- und Graduate-Abschlüsse in Betriebswirtschaft mit Mitgliedsstandorten in 60 Ländern weltweit. ACBSP akkreditiert in der Regel Geschäftsprogramme, die von kleineren privaten und öffentlichen Einrichtungen angeboten werden.

Der dreijährige Akkreditierungsprozess von ACBSP umfasst Fragebögen, Aktionspläne und Mentorenunterstützung, während sich die Unternehmensprogramme auf das Selbststudium im zweiten Jahr vorbereiten. Während des Besuchs vor Ort im dritten Jahr bewertet ein Evaluierungsteam die Qualität des Programms und plant weitere Verbesserungen.

Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB International)

AACSB, die älteste und renommierteste Akkreditierungsstelle für Wirtschaftsprogramme, akkreditiert Bachelor- und Masterprogramme an großen Colleges und Universitäten auf der ganzen Welt. Mehr als 900 Business Schools und fast 200 Accounting Schools sind durch AACSB akkreditiert.

AACSB untersucht Engagement, Innovation und Wirkung eines Programms. Das anfängliche mehrstufige Akkreditierungsverfahren kann bis zu sieben Jahre dauern. Anerkannte Schulen werden alle fünf Jahre neu bewertet.

Internationaler Akkreditierungsrat für Wirtschaftspädagogik (IACBE)

IACBE wurde 1997 gegründet und konzentriert sich auf unterstützende, ergebnisorientierte Geschäfts- und Buchhaltungsprogramme. IACBE ähnelt ACBSP in seinem Fokus auf Lehre, während AACSB Forschung und Lehre gleichermaßen betrachtet.

Betriebswirtschaftliche Abschlüsse an kleineren Privatschulen und Colleges werden oft durch die IACBE akkreditiert. IACBE akkreditiert rund 2.000 Programme auf der ganzen Welt, die alle an Selbststudien und Vor-Ort-Besuchen teilnahmen. Der Erwerb der Akkreditierung dauert bis zu vier Jahre, wobei eine Erneuerung alle sieben Jahre erforderlich ist.

Welche Akkreditierungsstelle ist die beste?

AACSB gilt als Goldstandard in der Akkreditierung von Business Schools. Colleges und Universitäten verlangen von Wirtschaftslehrern oft einen AACSB-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, und viele Arbeitgeber suchen nach AACSB-Absolventen.

Der Erwerb eines betriebswirtschaftlichen Abschlusses an einer IACBE- oder ACBSP-akkreditierten Schule ist jedoch nicht ohne Vorzüge. Diese Programme betonen das Lehren und Lernen, da sie die Disziplin voranbringen, und sie könnten für einige Personen gut geeignet sein.

So erkennen Sie gefälschte Akkreditierungen

Nicht alle Akkreditierungsstellen sind gleich, und die Schüler sollten die Rechtmäßigkeit des Akkreditierungsstatus ihrer Schule überprüfen. Einige Schulen können sich fälschlicherweise mit der Akkreditierung eines anerkannten Akkreditierers rühmen. Vergleichen Sie ihre Ansprüche mit der Liste der akkreditierten Schulen und Programme auf der Website der Akkreditierungsstelle.

Andere Programme können die Akkreditierung von einer unrechtmäßigen Akkreditierungsstelle beanspruchen – einige werden von Grad-Mill-Schulen selbst betrieben. Studierende sollten in der Liste der anerkannten Akkreditierungsstellen des Rates für Hochschulakkreditierung prüfen, ob tatsächlich eine Akkreditierungsstelle existiert.

Müssen Online-Schulen akkreditiert sein?

Online-Colleges und -Universitäten müssen von einer regionalen oder nationalen Akkreditierungsstelle akkreditiert werden. Einzelne Schulen und Programme können eine zusätzliche programmatische Akkreditierung beibehalten.

Ist die IACBE-Akkreditierung gut?

Die IACBE-Akkreditierung zeigt an, dass ein Programm die Ziele, Standards und Mission der Organisation erfüllt. Die Akkreditierung durch die IACBE ist gut für Studenten, die sich für einen ergebnisorientierten Wirtschaftsstudiengang einschreiben möchten.

Ist AACSB besser als IACBE?

Die AACSB-Akkreditierung ist der Goldstandard für die Akkreditierung von Business Schools. Die AACSB-Akkreditierung ist besser, wenn eine Person einen Abschluss erwerben möchte, der weltweit Top-Arbeitgeber anspricht und den Schwerpunkt auf Lehre und Forschung legt.

Abschluss

Die Online-Akkreditierung von Business Schools gehört zu den vielen Faktoren, die bei der Auswahl eines Business-Programms zu berücksichtigen sind. Mit drei Akkreditierungsstellen für Wirtschaftsabschlüsse können die Studierenden Programme auswählen, die Kriterien erfüllen, die ihren Prioritäten entsprechen.

Durch die Einschreibung in den richtigen akkreditierten Online-Business-Studiengang optimieren Einzelpersonen ihre Rendite aus Zeit und Geld. Die Wahl des besten akkreditierten Online-Business-Programms beeinflusst langfristig auch die zukünftige Beschäftigung und das potenzielle Einkommen.

Dieser Artikel wurde von Krystal Covington, MBA . überprüft

Krystal Covington, MBA, ist ein Stratege für Unternehmenswachstum mit 15 Jahren Erfahrung in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Ihr Unternehmen, Go Lead Consulting, bietet seinen Kunden grundlegende Tools zum Aufbau neuer Kunden- und Kundenbeziehungen.

Covington gründete Women of Denver, eine der größten Mitgliederorganisationen in privater Hand in Denver, Colorado. Ihr Programm hilft Frauen, ihren Geschäftssinn zu steigern, Führungsqualitäten zu schärfen und mit anderen hochleistungsfähigen Frauen in Kontakt zu treten. Covington erhielt 2012 ihren MBA von der Western Governors University.

Krystal Covington ist ein bezahltes Mitglied des freiberuflichen Bewertungsnetzwerks von Red Ventures Education.

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.