Connect with us

Deutsch

OnePlus 9RT-Smartphone mit Quad-Kamera

Published

on

OnePlus wird in Kürze ein neues Mittelklasse-Smartphone vorstellen. Das OnePlus 9RT ist ein 5G-Telefon mit einem 120-Hz-Bildschirm und einer Quad-Kamera.

Normalerweise stellt OnePlus zweimal im Jahr ein High-End-Line-up vor. Das OnePlus 9 und 9 Pro wurden im April angekündigt. Meist folgt in der zweiten Jahreshälfte die ‘T’-Variante, die in diesem Jahr zu einem OnePlus 9T führen soll. Diese Smartphone-Serie wurde jedoch abgesagt, teilte das Unternehmen kürzlich mit. Dennoch kündigt der chinesische Hersteller demnächst ein neues Mittelklassemodell an, das OnePlus 9RT wird der Nachfolger des OnePlus 9R.

Der 9R ist in den Niederlanden nicht erhältlich, dieses Modell wurde nur in China und Indien gleichzeitig mit der OnePlus 9-Serie veröffentlicht. Ob das neue OnePlus 9RT in Europa erscheinen wird, bleibt abzuwarten. Es ist möglich, dass dies als Alternative zum 9T, der in diesem Jahr nicht erscheinen wird, entschieden wird.

OnePlus 9RT mit 120-Hz-Bildschirm

Auf der chinesischen OnePlus-Website heißt es nun, dass das 9RT am 13. Oktober 2021 offiziell vorgestellt wird. Die ersten offiziellen Produktbilder wurden ebenfalls veröffentlicht, die zeigen, dass das neue Telefonmodell viele Ähnlichkeiten mit dem Anfang des Jahres angekündigten OnePlus 9 aufweist.

Das Kamerasystem wird überarbeitet, eine zusätzliche Kamera wird integriert. Darüber hinaus soll das 9RT mit einer verbesserten 50MP-Hauptkamera ausgestattet sein. Zusätzlich können eine 16MP Ultraweitwinkelkamera, eine 5MP Makrokamera und eine 2MP Telekamera integriert werden. Die Frontkamera bietet einen Sensor mit einer Auflösung von 20 MP, es handelt sich um ein Punch-Hole-Kamerasystem, das in der oberen linken Ecke des Bildschirms platziert ist.

Das 9RT wird voraussichtlich mit einem 6,55-Zoll-Full-HD+-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz ausgestattet sein. Unter der Haube soll der Qualcomm Snapdragon 870 oder 888 untergebracht sein, die beide eine starke Leistung liefern. Es erscheinen zwei Speichervarianten. Das günstigste Modell wird mit 8 GB RAM / 128 GB ROM ausgestattet sein und das teurere Modell wird über 12 GB RAM und 256 GB Speicher verfügen. Beide Versionen werden das 5G-Mobilfunknetz unterstützen.

Das neue OnePlus-Smartphone wird auf dem Betriebssystem Android 11 laufen. Vermutlich wird auch die OxygenOS-Benutzeroberfläche verwendet. Oppo und OnePlus fungieren nun als ein Unternehmen zusammen, im nächsten Jahr soll daraus eine komplett neue Benutzeroberfläche entstehen. Dabei soll es sich um eine Art Kombination des OxygenOS von OnePlus und ColorOS von Oppo handeln.

Was die Akkukapazität angeht, wird das OnePlus 9RT mit einem 4.500-mAh-Akku ausgestattet sein, der 65-W-Schnellladen unterstützt. Ein 65-W-Ladegerät wird standardmäßig mitgeliefert. Das neue Modell wird voraussichtlich in drei Farben erscheinen, darunter eine silberne Version – laut den von OnePlus veröffentlichten Produktbildern. Außerdem wird ein schwarzes und ein blaues Modell erwartet.

Zur unverbindlichen Preisempfehlung sind derzeit keine Informationen bekannt. Das OnePlus 9 ist aktuell für rund 650 Euro erhältlich. In jedem Fall wird das neue Modell günstiger. Ob der 9RT auch nach Europa kommt, bleibt jedoch abzuwarten. Am kommenden Mittwoch wird OnePlus China alle Details verraten, womöglich, dass das Unternehmen mehr Klarheit über einen möglichen globalen Start schafft.

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.