Connect with us

Deutsch

Motorola Moto Watch 100 | LetsGoDigital

Published

on

Die neue Motorola Smartwatch läuft auf Moto Watch OS. Die Moto Watch 100 ist als 42-mm-Modell erhältlich, hat einen runden Bildschirm und eine lange Akkulaufzeit.

Lenovo hat eine neue Motorola-Smartwatch angekündigt. Nach der Moto 360 ist nun die Moto Watch 100 an der Reihe. Die stylische Uhr hat ein rundes Display, ein Uhrengehäuse aus Aluminium und ein Silikonarmband. Die 42-mm-Smartwatch ist leicht und läuft auf dem Moto Watch OS – das ist das erste Mal, dass frühere Uhren der Marke auf Googles Wear OS laufen. Vermutlich basiert das neue Betriebssystem auf Real-Time OS (RTOS) – wie auch bei der OnePlus Watch. Solche Uhren bieten meist eine relativ lange Akkulaufzeit, aber weniger Funktionen als eine Wear OS Uhr.

Die neue Uhr ist mit einem 1,3 Zoll großen LCD-Display mit einer Auflösung von 360×360 Pixeln ausgestattet. Es ist ein Always-On-Display. Auch für Fitness- und Gesundheitszwecke ist die Motorola Moto Watch 100 geeignet. 26 Sport-Tracking-Modi wurden hinzugefügt, von Laufen bis Rudern – alle gängigen Sportarten sind enthalten – damit Sie Ihre sportlichen Aktivitäten mühelos aufzeichnen können.

Motorola Watch 100 verfügt über 26 Sportmodi

Die Uhr kann unter anderem verfolgen, wie viele Schritte Sie gegangen sind, wie viele Kalorien Sie verbrannt haben und wie viele Kilometer Sie zurückgelegt haben. Auch ein Pulsmesser und ein Sauerstoffsättigungsmesser (SPO2-Sensor) stehen zur Verfügung. Außerdem ist GPS vorhanden sowie verschiedene Sensoren zur Bewegungserkennung. Während Ihres Schlafes werden auch die notwendigen Daten gesammelt, einschließlich Ihrer Schlafdauer und -effizienz.

Die dazugehörige Fitness-App von Motorola kommt im Dezember auf den Markt. Vorerst funktioniert die neue Motorola Watch nur mit Android. Im Dezember wird auch eine Moto iOS-App verfügbar sein. 6 analoge und digitale Zifferblätter sind enthalten.

Die Moto Watch 100 verfügt über einen 355 mAh Akku, der für eine Akkulaufzeit von etwa 2 Wochen sorgen soll. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber Wear OS-Uhren – die in der Regel deutlich kürzer halten. Zudem ist der Akku der Motorola-Uhr nach einer Stunde Ladezeit komplett voll.

Motorola Smartwatch

Preis & Verfügbarkeit der Motorola Smartwatch

Ein auffälliges Detail, diese Uhr wird nicht von Motorola selbst verkauft. Betrieben wird das neue Wearable vom kanadischen eBuyNow Commerce, das die Lizenzrechte von Lenovo gekauft hat. Das Unternehmen arbeitet seit einiger Zeit mit Motorola zusammen und stellte auch die Moto 360 (2019) vor. Die Smartwatch wird unter anderem über die Website MotoWatch.com angeboten.

Das Gehäuse ist 5ATM zertifiziert, was bedeutet, dass es sich um eine staub- und wasserdichte Uhr handelt. Ab dem 10. Dezember wird die Moto Watch 100 zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 100 US-Dollar erhältlich sein. Zur Wahl stehen zwei Farben Glacier Silver und Phantom Black. Die Moto Watch OS Smartwatch wird leider nur in Amerika und Kanada veröffentlicht.

Ein schwarzes Silikonarmband ist standardmäßig im Lieferumfang enthalten, ebenso wie eine magnetische Ladeschale. Dank eines ausgeklügelten Federsystems lässt sich das Band sehr schnell und einfach austauschen.

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.