Connect with us

Deutsch

Honor 50 und 50 Lite: Zwei neue Mittelklasse für ein siegreiches Comeback?

Published

on


Honor will sich erneut international etablieren und setzt dafür auf zwei neue Mittelklassegeräte, das Honor 50 Lite und Honor 50. Letzteres ist mit einem im technischen Datenblatt überzeugenden und modernen Design eher vielversprechend.

Mittelklasse mit 120 Hz OLED-Display

Das Honor 50 ist mit einem 6,57 Zoll großen OLED-Bildschirm mit einer FHD+-Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln ausgestattet. Es deckt 100% des DCI-P3-Farbraums ab, verfügt über eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 120 Hz und eine Touch-Sampling-Rate von 300 Hz, daher sollte die Reaktionszeit gut sein und die Navigation in der flüssigen Oberfläche.

Bei der Leistung hat sich Honor für einen Snapdragon 778 5G entschieden, einen klassischen Mittelklasse-SoC, der nicht so effizient ist wie ein S870. Es wird von 6 oder 8 GB RAM unterstützt. Dazu kommt ein 4.300 mAh Akku mit 66W Schnellladung.

Auf der Fotoseite ist es mit einer 32MP Frontkamera mit 90° Blickwinkel ausgestattet. Auf der Rückseite übernimmt ein Vierfachsensor die Arbeit:

  • 108 MP Hauptsensor
  • 8 MP Weitwinkelobjektiv
  • 2 MP Makroobjektiv
  • 2 MP Tiefenschärfesensor

Preise und Verfügbarkeit

Das HONOR 50 ist ab dem 4. November in Frankreich zum Preis von 549 € in der 6/128-GB-Version und 599 € in der 8/256-GB-Version erhältlich und profitiert von einem Vorbestellangebot zwischen dem 27. Oktober und dem 3. November mit bis zu 100 € Rabatt sowie ein Paar Honor Earbuds 2 Lite-Kopfhörer.

Das zugänglichere Honor 50 Lite wird ab dem 18. November für 299 € angeboten. Geplant sind drei Farben: „Deep Sea Blue“, „Space Silver“ und „Midnight Black“. Es ist außerdem mit dem 66-W-Schnellladesystem, einem 6,67-Zoll-Bildschirm und einem Fotomodul mit einer 64-MP-Hauptkamera ausgestattet.

  • Ehre 50 Lite in Bildern:

Zwei vordere Fotosensoren und gestanzter Bildschirm

Vier Sensoren auf der Rückseite und ein geschwungenes Finish an den Seiten

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.