Connect with us

Deutsch

Fiverr erwirbt das Online-Lernunternehmen CreativeLive

Published

on

Fiverr gab am Donnerstag bekannt, dass es das Online-Lernunternehmen CreativeLive übernimmt, da es über die reine Freiberuflichkeit hinaus expandiert. Die finanziellen Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

CreativeLive wurde 2010 von Chase Jarvis in Seattle gegründet und ist eine unternehmerische Lernplattform, die eine Vielzahl von Kursen in den Bereichen Design, Wirtschaft, Fotografie, Video, Marketing und mehr ermöglicht. Zu den Ausbildern auf der Website gehören Personen, die Pulitzer-Preise, Grammys, Oscars und mehr gewonnen haben.

Fiverr-CEO Micha Kaufman sagte, das Unternehmen sei „mehr als nur eine Arbeitsplattform“ und strebte nach mehr Unterstützung für den gesamten freiberuflichen Lebensstil, der auch die berufliche Aus- und Weiterbildung umfasst.

„Die Fähigkeit, sich in einem sich schnell verändernden Arbeitsumfeld neue Fähigkeiten anzueignen und diese dann monetarisieren zu können, ist Teil der Rolle von Fiverr bei der führenden Transformation für Käufer und Verkäufer auf unserer Plattform“, sagte Kaufman.

“Die Übernahme von CreativeLive ist Teil dieser umfassenderen Strategie. Chase und die Expertise des Teams bei der Schaffung überzeugender Lernerfahrungen in allen Branchen passt perfekt zu uns, da wir diesen Teil unseres Geschäfts skalieren. Die Tiefe und das Niveau der Kurse, die CreativeLive anbietet, sind außergewöhnlich und wir freuen uns darauf, sie unserer gesamten Community anzubieten.”

Jarvis sagte, er habe CreativeLive als einen Ort entwickelt, an dem Menschen kreativ sein, lernen und Arbeit finden können. Ihr Ziel ist es, eine Marktlücke zu schließen und Kreativprofis auf der Suche nach ansprechenden Online-Kursen direkt anzusprechen.

Die Plattform verfügt über mehr als 2.000 Kurse und Dutzende von Kategorien, in denen Sie suchen können. Mehr als 10 Millionen Menschen haben die Plattform in irgendeiner Form, Form oder Form genutzt.

Beide Unternehmen sagten, Jarvis würde CEO bleiben und das Unternehmen würde weiterhin in Seattle ansässig sein. Das Unternehmen wird eine von Fiverr getrennte eigenständige Organisation bleiben, aber die aktuelle Online-Lernplattform von Fiverr – Fiverr Learn – wird in CreativeLive zusammengefasst.

Die Fiverr Learn-Plattform wird erweitert, um weitere Kurse anzubieten und auf die spezifischen Bedürfnisse von Unternehmen und Freiberuflern auf der ganzen Welt einzugehen.

„Die Zukunft begünstigt Menschen und Unternehmen, die ein schnelllebiges Arbeitsumfeld schaffen, erneuern und sich an diese anpassen können. Der Kern all dessen ist die Fähigkeit der Menschen, neue Fähigkeiten zu erlernen, kreativ zu denken und mit einer wachstumsorientierten Denkweise zu arbeiten. nice to haves’, wissen wir jetzt, wie diese Attribute in jeder Branche der Schlüssel zum Erfolg sind”, sagte Jarvis.

“Wir freuen uns, Teil der Fiverr-Familie zu sein und unser Angebot an überzeugenden Kursen zu erweitern, die die wirtschaftlichen Chancen für unsere Gemeinschaft, die Fiverr-Community und die moderne Belegschaft von heute erhöhen.”

Anfang dieses Jahres kündigte Fiverr an, über seine erste neue Branche seit neun Jahren auch in den Bereich Daten und Analytik zu expandieren.

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.