Connect with us

Deutsch

ein Stück virtuelles Land verkauft sich für 2,4 Millionen Dollar, ein Rekord!

Published

on

Ein digitales Grundstück in Decentraland, einer rein virtuellen Online-Umgebung, wurde für einen Rekordwert von 2,43 Millionen US-Dollar in Kryptowährung verkauft, mehr als das Doppelte des bisherigen Rekords für virtuelle Immobilien von über 913.000 US-Dollar.

Bildnachweis: Decentraland

Tokens.com, ein börsennotiertes Unternehmen, das in einkommensgenerierende digitale Assets investiert, hat übernommen 116 virtuelle Grundstücke im Decentraland-Metaversum für 2,43 Millionen US-Dollar. Sie wurden gekauft mit 618.000 MANA, eine Kryptowährung, die derzeit bei 5,10 Euro gehandelt wird. Jeder misst knapp 5 Quadratmeter, für a Gesamtfläche von ca. 566 Quadratmetern. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, es ist ein bisschen größer als ein Basketballplatz.

Dies ist der bisher größte Landerwerb in einem Metaverse. Die bisher größte Transaktion fand im Juni statt, alsein weiteres virtuelles Land wurde für 913.000 Dollar verkauft. Der Käufer hätte dort ein Einkaufszentrum gebaut. Seit dem Kauf der Grundstücke im Wert von 2,4 Millionen US-Dollar ist der Preis von MANA in die Höhe geschossen, da das gleiche Land jetzt auf rund 3,3 Millionen US-Dollar geschätzt wird.

Lesen Sie auch – Apple: Sein Mixed-Reality-Headset wird dir wahrscheinlich zu teuer sein

Wofür werden diese virtuellen Grundstücke genutzt?

Das Interesse an dieser Art von Akquisition stieg letzten Monat, als Facebook seinen Namen in Meta änderte, um seine Absicht widerzuspiegeln, ein echtes Metaverse zu entwickeln. Auch in den sozialen Netzwerken hatten sich Internetnutzer schnell über den neuen Namen Facebook lustig gemacht.

Laut Tokens.com befinden sich die gekauften Grundstücke im Stadtteil Fashion Street von Decentraland und werden entwickelt, um die wachsende Nachfrage von Modemarken aus zu befriedigen digitale Güter im Metaverse präsentieren.

Mode ist der nächste große Bereich mit starkem Wachstum im Metaversum “Sam Hamilton, Content Manager bei der Decentraland Foundation, sagte in einer Erklärung. ” Es ist daher zeitgemäß und sehr aufregend, dass die Metaverse Group mit dem Kauf dieses Grundstücks im Herzen des Modeviertels Decentraland ein so entscheidendes Engagement eingegangen ist. “. Wir werden die Entwicklung dieser Metaverse weiter verfolgen müssen um zu wissen, ob diese Art der Investition wirklich interessant ist oder nicht.

Quelle: tokens.com

Continue Reading
Click to comment

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.