Connect with us

Deutsch

Dieser eine seltsame Trick kann Ihr iPhone wirklich beschleunigen

Published

on

Heute früh wurde ich auf Twitter an einen seltsamen Tipp erinnert, der Ihr iPhone wirklich beschleunigt, besonders wenn es hart daran arbeitet, etwas wie das Wiederherstellen eines iPhones aus einem iCloud-Backup zu tun.

Der Tipp kommt von Scott Hanselman, Programmierer für das Web Platform Team bei Microsoft. Und es ist so ein toller Tipp, weil es so einfach ist.

Und nein, das ist kein Scherz oder Beinziehen auf Kosten des iPhones. Das ist eine echte Nachricht von Apple, und es heißt wirklich: “Die Wiederherstellung von iCloud wird fortgesetzt, wenn dieses iPhone abkühlt.”

ZDNet empfiehlt

Bester Sicherheitsschlüssel 2021

Bester Sicherheitsschlüssel 2021

Während robuste Passwörter einen großen Beitrag zum Schutz Ihrer wertvollen Online-Konten leisten, bringt die hardwarebasierte Zwei-Faktor-Authentifizierung diese Sicherheit auf die nächste Stufe.

Weiterlesen

Tatsächlich ist die Wiederherstellung aus einem iCloud-Backup eines der Szenarien, die Apple in seinem Support-Dokument zur Überhitzung erwähnt.

Das sagt Apple zu diesem Thema:

Möglicherweise stellen Sie in folgenden Situationen fest, dass sich Ihr Gerät wärmer anfühlt:

  • Wenn Sie Ihr Gerät zum ersten Mal einrichten
  • Wenn Sie von einem Backup wiederherstellen
  • Wenn Apps nach einem Software-Update Daten neu indizieren oder analysieren, z. B. das Tagging von Fotos nach Gesichtern, Orten oder Stichwörtern
  • Wenn Sie grafikintensive oder Augmented-Reality-Apps oder -Funktionen verwenden

Ist es in Ordnung, Ihr iPhone auf einen Eisbeutel zu legen? Ich habe dies ein paar Mal getan, und ich habe es nur in ein Tuch gewickelt, um Feuchtigkeit in Schach zu halten.

Seien Sie vernünftig, und es wird Ihnen gut gehen.

Aber tun Sie nicht, was ein Leser getan hat, und legen Sie sein iPhone zum Abkühlen in den Gefrierschrank, vergessen Sie es und kommen Sie festgefroren zurück. Während dieses iPhone auftaut und wieder zum Leben erweckt wurde, bewegen sich die Temperaturen in den Gefrierschränken zu Hause um die empfohlene Mindestlagertemperatur für das iPhone (-20 ° C bis 45 ° C / -4 ° C bis 113 ° F), und dieser Stunt könnte es beschädigt haben.

Ein Eisbeutel ist eine großartige Lösung, da die Temperatur nicht in die Nähe des unteren Endes der Betriebstemperatur des iPhones (0 ° bis 35 ° C / 32 ° bis 95 ° F) gelangt.

Ich habe in den letzten Wochen einige Male von neuen iPhone-Besitzern von diesem iCloud-Drosselungsproblem gehört, und es deutet möglicherweise darauf hin, dass das iPhone 13 möglicherweise empfindlicher auf thermische Probleme reagiert als frühere Versionen.

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.