Connect with us

Deutsch

Die Meta (Facebook) Smartwatch hätte 3 Fotosensoren und einen abnehmbaren rotierenden Bildschirm

Published

on

Meta (Facebook) hat ein neues Patent für sein Smartwatch-Projekt angemeldet. Dies zeigt eine Uhr, deren Bildschirm abnehmbar und drehbar ist. Dieses Modul enthält ein Fotomodul. Durch Drehen des Bildschirms können Sie den Fotosensor wechseln. Zwei Modelle kämen in Betracht: eines mit rundem Bildschirm und das andere mit rechteckigem Bildschirm.

Seit einem Jahr kursieren Gerüchte und Leaks eine vernetzte Uhr in der Entwicklung bei Meta (Facebook). Wir haben das Thema mehrfach in unseren Kolumnen erwähnt. Ein erstes Mal im Februar 2021. Es handelte sich damals um eine Smartwatch unter Android (aber nicht unter Wear OS), optimiert für die Dienste des Konzerns (Facebook Messenger, Instagram und WhatsApp). Eine Veröffentlichung im Jahr 2022 wurde bereits erwähnt.

Lesen Sie auch – Zukünftige Uhren unter Wear OS werden sich endlich an Linkshänder anpassen

Im Juni berichteten wir, dass die Uhr zwei Kameras tragen könnte. Eine erste für Videoanrufe und eine zweite, abnehmbar, zum Aufnehmen von Fotos und Videos wie bei einer GoPro. Letzten Oktober, am Tag nach der Namensänderung der Facebook-Gruppe in Meta, kündigte Bloomberg schließlich an, dass sich das amerikanische Unternehmen von der Apple Watch inspirieren lassen werde, um das Gehäuse für seine Uhr zu entwerfen.

Meta stellt sich eine Uhr mit mehr Fotolinsen vor, deren Bildschirm abnehmbar und drehbar ist

Diese Woche erfahren wir, dass das Smartwatch-Projekt von Meta ergonomisch viel innovativer sein könnte. Ein Patent wurde am 24. Juni 2021 von der Firma bei der globalen Verwaltungsbehörde für geistiges Eigentum, WIPO, eingereicht. Letzteres hat hat das Patent am 13. Januar 2022 validiert und veröffentlicht. Ein Dokument von etwa fünfzig Seiten, das eine Uhr enthüllt, deren Bildschirm abnehmbar ist. In der Beschreibung können wir lesen, dass ” Die Erfindung betrifft ein tragbares Gerät mit einem Tragegurt, einer Basis (…), einem abnehmbar angebrachten Display (…) und einer im Display integrierten Kamera “.

facebook meta smartwatch drehbarer abnehmbarer bildschirm 2

Das Erstaunlichste an diesem Konzept ist natürlich der abnehmbare Bildschirm, der „um den Umfang der Basis gedreht werden kann, um die Ausrichtung der Kamera anzupassen“. Wenn die erste Zeichnung (ganz oben in diesem Artikel) verrät ein rechteckiges Modell Typ Apple Watch mit einer einzigen Kamera, die zweite Zeichnung zeigt ein anderes Modell, mit rundem Schirm wie eine Galaxy Watch, scheint auch mit angedacht zu sein zwei oder sogar drei Kameraobjektive. Durch Drehen des Bildschirms kann der Benutzer die Linse vor dem Sensor wechseln und somit den Betrachtungswinkel ändern oder verwenden.

Metas Uhr würde immer auf a gestellt werden Start im Jahr 2022. Es bleibt abzuwarten, was die Firma von ihren Patenten für diese erste Generation behält und was sie für die nächste reserviert.

Quelle: WIPO

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.