Connect with us

Deutsch

Der beste (und am wenigsten frustrierende) Weg, Ihr neues iPhone einzurichten

Published

on

Während ich geduldig darauf warte, dass DHL eine Verwechslung korrigiert und mein glänzendes neues iPhone an die richtige Adresse liefert, wurden die sozialen Medien von neuen iPhone 13-Besitzern überflutet, die frustriert sind, weil sie ihre neuen Geräte nicht einrichten können.

Das Problem scheint darauf zurückzuführen zu sein, dass iCloud-Server von im Wesentlichen vielen Leuten überflutet werden, die versuchen, ihre glänzenden neuen iPhones einzurichten.

Abgesehen von den Argumenten, dass man meinen könnte, Apple würde sicherstellen, dass es genug Kapazitäten hat, um mit all den neuen iPhones umzugehen, die es verkauft (das kostet Geld, und da es ein vergängliches Apple ist, scheint es sich dafür zu entscheiden, auf der Welle zu reiten und darauf zu warten, dass sich die Dinge regeln.) unten), was sollten neue iPhone-Besitzer tun.

Neue iPhone-Besitzer haben drei Möglichkeiten, ein neues iPhone einzurichten:

  1. Richten Sie das iPhone als neues Gerät ein und installieren Sie alle Ihre Apps neu darauf.
  2. Übertragen Sie die Daten von Ihrem vorhandenen iPhone, entweder drahtlos oder über eine Kabelverbindung (dafür benötigen Sie ein Lightning-zu-USB-C-Kabel und einen Lightning-zu-USB-3-Kameraadapter).
  3. Laden Sie Ihre Daten von iCloud herunter.

Der Vorgang zum Durchführen dieses Klonens Ihres iPhones wird hier beschrieben.

Wenn Sie der Besitzer eines neuen iPhone 13 sind, macht die Tatsache, dass iCloud gehämmert wird, dies zu einer frustrierenden Option. Sie könnten warten, bis die Party nachlässt, oder Sie könnten weiter hämmern und versuchen, bis Sie Erfolg haben, aber das wird sicherlich ärgerlich sein.

Während iCloud praktisch und ein Lebensretter ist, wenn Sie Ihre Hardware verloren oder kaputt gemacht haben, bevorzuge ich es, von einem Gerät auf ein anderes zu klonen. Ich habe festgestellt, dass es eine ziemlich schnelle und einfache Option ist, und ich habe noch nie Daten-Upgrades auf diese Weise verloren.

Und es geht ziemlich schnell.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihr iPhone neu einzurichten. Dies kann ein längerer Prozess sein, da Sie Dinge manuell herunterladen und auswählen müssen, was Sie installieren möchten, aber wenn Sie seit einigen Jahren ein iPhone-Besitzer sind und viele Apps erstellt haben, die Sie nicht mehr verwenden, ist dies kann sehr reinigend sein.

Es ist eine großartige Möglichkeit, den ganzen Schmutz loszuwerden.

Dies kann sehr wohl der Weg sein, den ich nehme… wenn mein iPhone endlich geliefert wird.

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.