Connect with us

Deutsch

Das technische Datenblatt des nächsten Xiaomi-Gaming-Smartphones ist durchgesickert

Published

on

Black Shark bereitet die Einführung eines neuen High-End-Gaming-Smartphones vor, und seine technischen Eigenschaften beginnen bereits nach und nach über das chinesische soziale Netzwerk Weibo zu sickern.

Black Shark 4S und 4S Pro – Credit: Black Shark

Kurz nachdem er erfahren hatte, dass Tencent Black Shark von Xiaomi kaufen wollte, um ins Metaverse einzusteigen, wurden im sozialen Netzwerk Weibo die ersten technischen Spezifikationen des nächsten Smartphones des Herstellers enthüllt. Black Shark ist auf Gaming-Smartphones spezialisiert, und sein neuestes Black Shark 4S Pro wurde im Dezember 2021 im AnTuTu-Benchmark zum „leistungsstärksten Gerät“ gekürt.

Der Leaker der Digital Chat Station hat enthüllt, dass das Unternehmen die Veröffentlichung eines neuen Smartphones, des Black Shark 5, in den nächsten Wochen vorbereitet und anbieten wird ein technisches Datenblatt, das seinem Vorgänger sehr ähnlich ist.

Was wissen wir über den nächsten Black Shark 5?

Das Gaming-Smartphone Black Shark 5 wäre Angetrieben von Qualcomms neuem High-End-Chip, dem Snapdragon 8 Gen 1. Er wird damit deutlich leistungsstärker als die Vorgängergeneration sein, aber die restlichen technischen Eigenschaften werden recht ähnlich sein. In der Tat wird das Smartphone von einem angetriebenen 4600 mAh Akku, also 100 mAh mehr als beim Black Shark 4S Pro, und die Schnellladung 120 W wird wieder dabei sein.

Wie Sie sicherlich bemerkt haben, bietet das Black Shark 5 vorerst die gleichen Funktionen wie das im letzten Monat vorgestellte Xiaomi 12 Pro. Black Shark 5 und Black Shark 5 Pro bieten jedoch einen Bildschirm für Gamer.

Laut Leaker Bald Panda soll die Pro-Variante mit einem 6,8-Zoll-AMOLED-Display mit 2K-Auflösung und 144 Hz Bildwiederholfrequenz. Die Abtastrate sollte 720 Hz überschreiten, was für Videospiele in Ordnung ist. Schließlich erfahren wir, dass das Smartphone mit dem geliefert wird JOYUI-Overlay basierend auf Android 12. Das wird wohl sehr von MIUI 13 inspiriert sein, das Xiaomi anlässlich des Launches des Xiaomi 12 enthüllt hat.

Quelle: Digitale Chatstation

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.