Connect with us

Deutsch

Das beste Cash-Management-Konto 2021

Published

on

Manchmal ist der beste Weg, um Geld zu verdienen, das Geld zu verwenden, das Sie bereits haben. Hier kann ein Cash-Management-Konto helfen.

Auch als CMA bekannt, ist ein Cash-Management-Konto ein Cash-Konto, mit dem Sie Zinsen auf Ihr vorhandenes Guthaben verdienen können. Es schafft es, viele der wichtigsten Funktionen eines Girokontos zu kombinieren, wie Rechnungszahlung, direkte Einzahlung und Zugang zu Geldautomaten, wie Sparen und Investitionen. Diese Konten werden manchmal von Finanzdienstleistern und nicht von Banken angeboten, sodass einige Funktionen fehlen. Viele Anbieter bieten keinen stationären Standort für einen persönlichen Besuch an, sondern delegieren alle Kontodienste in den digitalen Bereich.

Bei so vielen Möglichkeiten kann es heute schwierig sein, das richtige Cash-Management-Konto zum Parken Ihres Geldes zu finden, aber wir haben eine eingehende Analyse der führenden Anbieter von heute durchgeführt. Basierend auf den aktuellsten verfügbaren Daten sind dies die besten Cash-Management-Konten für 2021.

Die besten Cash-Management-Konten im Vergleich

Produkt

Beste für

APY

Jahresgebühr

Mindesteröffnungssaldo

Mindestkontostand

FDIC versichert

Verbesserung

Beste Einsparungen

0,10%

0,25%

$10

$0

1 Million Dollar einzeln; 2 Millionen US-Dollar gemeinsam

Treue

Am besten für die Verwendung von Geldautomaten

0,01%

Keiner

$0

$0

1,25 Millionen US-Dollar

Morgan Stanley CashPlus

Beste Erreichbarkeit

0,75%

Bis zu $45/Monat

Variiert

Variiert

250.000 $

Persönliches Kapital Bargeld

Am besten für große Transaktionen

0,05%

Keiner

$0

$0

1,5 Millionen US-Dollar

Robin Hood

Hohes Interesse

0,30%

Keiner

$0

$0

1,25 Millionen US-Dollar

SoFi

Beste Belohnungen

0,25%

Keiner

$0

$0

1,5 Millionen US-Dollar

Reichtum

Kleinere Guthaben

0,10%

Keiner

$1

$0

1 Million US-Dollar

Verbesserung

Die besten Spartools

Verbesserung

Auf einen Blick

Das Cash Reserve-Programm von Betterment arbeitet mit führenden Banken zusammen, um Kunden eine hochverzinsliche Sparlösung anzubieten. Wenn Sie Gelder in die Barreserve einzahlen, zahlen diese Programmbanken einen variablen Zinssatz, damit Ihre Ersparnisse wachsen. Zu den Programmbanken gehören die Wells Fargo Bank, die HSBC Bank und die Bancorp Bank. Die zusätzliche Sicherheit der FDIC-Versicherung beträgt bis zu 1 Million US-Dollar für Einzelpolicen und bis zu 2 Millionen US-Dollar für gemeinsame Policen, sobald Ihr Geld bei einer Partnerbank hinterlegt wurde.

Sie können Geld so oft Sie möchten ohne Strafe bewegen, wobei Auszahlungen 1-2 Werktage dauern. Sie können auch Buckets für verschiedene Zwecke mit der zusätzlichen Option der automatischen Einzahlung einrichten, um das Leben zu vereinfachen. Als zusätzliche Unterstützung bietet Betterment finanzielle Unterstützung und Instrumente zur Altersvorsorge. Mit der Betterment-Zufriedenheitsgarantie arbeitet Betterment mit Ihnen zusammen, um alle Probleme zu lösen und verzichtet dabei bis zu drei Monate lang auf die Betterment-Verwaltungsgebühr.

Gebühren

Es gibt einen APY von 0,10% auf Ihrem Sparkonto mit einem variablen APY, der dem Fed Fund Rate entspricht. Ein Mindestguthaben von 10 USD ist erforderlich, um Ihr Konto zu eröffnen, aber es gibt kein Mindestguthaben, nachdem Ihr Konto eröffnet wurde.


Vorteile:

Nachteile:


Treue

Am besten für die Verwendung von Geldautomaten

satt.jpg

Von Casimiro PT — Shutterstock

Auf einen Blick

Fidelity hat sich bei Anlagekonten bereits einen Namen gemacht, daher überrascht es nicht, dass es auch eines der besten Cash-Management-Konten hat.

Dies ist ein Maklerkonto, das bis zu 1,25 Millionen US-Dollar FDIC-versichert ist und die besten Funktionen eines Giro- und Sparkontos kombiniert. Durch das FDIC Deposit Sweep-Programm verdient Ihr Konto Zinsen auf Ihr Guthaben und profitiert gleichzeitig von praktischen Funktionen wie Abhebungen am Geldautomaten, Zugang zu einer Debitkarte und sogar kostenlosen Schecks. Fidelity arbeitet mit Programmbanken wie JP Morgan Chase Bank, Santander Bank und CitiBank zusammen.

Das Cash Manager-Tool von Fidelity ist eine unschätzbare Ressource, wenn es um die Verwaltung Ihres Kontos geht. Nutzen Sie den Service, um Ihr Konto mit minimalen und maximalen Zielsalden und minimalen Transferzielen zu kontrollieren.

Gebühren

Für das Cash Management-Konto von Fidelity fallen keine Konto- oder Provisionsgebühren an. Es gibt einen APY von 0,01% auf verfügbare Guthaben.


Vorteile:

  • Keine Konto- oder Provisionsgebühren

  • 7.000+ Anlagemöglichkeiten

  • Kein Kontominimum

Nachteile:


Morgan Stanley CashPlus

Beste Erreichbarkeit

morgan-stanley.png

Morgan Stanley

Auf einen Blick

Das CashPlus-Cash-Management-Konto von Morgan Stanley gibt es in zwei Formen: Premier CashPlus und Platinum CashPlus. Das Platinum CashPlus bietet zusätzliche Vergünstigungen, wie einen Jahresbonus und zusätzliche Experian-Anmeldungen.

Unabhängig davon, welches Konto Sie wählen, können Sie auf Bargeld von Banken und Schaltern zugreifen, die Mastercard akzeptieren. Die Kontoverwaltung wird sowohl durch die Online- als auch durch die mobile App-Verwaltung leicht gemacht, und es gibt zusätzliche Vorteile wie Experian-Identitäts- und Kreditschutz mit monatlicher Berichterstattung, Echtzeit-Benachrichtigungen und zusätzlichem integriertem Mastercard-Schutz. Zu den Sicherheitsfunktionen gehören Cash-Management-Warnungen mit der Möglichkeit, Ihre Debitkarte zu sperren und zu entsperren.

Morgan Stanley bietet auch einen jährlichen Engagement-Bonus von 695 USD, wenn Sie sich für Platinum CashPlus anmelden.

Gebühren

Bei Morgan Stanley CashPlus fallen viele der Standardgebühren wie Barvorschuss-, Geldautomaten- oder Auslandstransaktionsgebühren nicht an. Es fallen keine Kontogebühren an, wenn Sie monatliche Gesamteinzahlungen von 2.500 USD für den Premier und 5.000 USD für den Platinum tätigen. Andernfalls kosten die Gebühren etwa 15 oder 45 US-Dollar pro Monat.

Es gibt einen APY von bis zu 0,75%.


Vorteile:

Nachteile:


Persönliches Kapital Bargeld

Am besten für große Transaktionen

personal-capital-cash.png

Persönliches Kapital

Auf einen Blick

Personal Capital Cash ist über die Personal Capital Services Corporation erhältlich und bietet eine mobile und familienfreundliche Lösung für das Bargeldmanagement.

Hier gibt es die Möglichkeit eines Gemeinschaftskontos, das sich hervorragend für Paare und Familien eignet. Die Konten sind FDIC-versichert bis zu 1,5 Millionen US-Dollar für mehr Schutz und Sicherheit. Damit Sie organisiert bleiben, bietet Personal Capital optional eine direkte Einzahlung und eine monatliche Rechnungszahlung. Darüber hinaus können Sie all diese Dienste einfach verwalten, wenn Sie über die mobile App oder den Online-Zugang auf Ihr Konto zugreifen.

Es gibt keine Beschränkungen für die Anzahl der monatlichen Überweisungen, die Sie vornehmen können, obwohl eine maximale Auszahlung von 100.000 USD pro Tag möglich ist.

Gebühren

Personal Capital Cash hat keine Kontogebühren und kein Mindestguthaben. Auch hinsichtlich der Anzahl der Ein- oder Auszahlungen für Ihr Konto gibt es keine Beschränkungen. Es gibt ein maximales Einzahlungslimit von 250.000 USD pro Transaktion und Sie können bis zu 1 Million USD ohne Gebühren überweisen.


Vorteile:

  • Keine Gebühren

  • Große Drahtgrenzen

  • Praktische mobile App

Nachteile:


Robin Hood

Am besten für hohes Interesse

robinhood.png

Robin Hood

Auf einen Blick

Robinhood bietet Programmbanken ernsthafte Unterstützung, darunter führende Institutionen wie die Goldman Sachs Bank, die HSBC Bank und die Wells Fargo Bank.

Mit seinem Cash-Management-Konto erhalten Sie Zugriff auf über 75.000 Geldautomaten, das sind weit mehr Standorte als bei vielen anderen Cash-Management-Konten. Sie profitieren auch von zusätzlichen Sicherheitsprotokollen, wie einem FDIC-Schutz von bis zu 1,25 Millionen US-Dollar und dem Zero Liability Protection von Mastercard gegen betrügerische Transaktionen. Robinhood verwendet führende Sicherheitsmaßnahmen, um Ihr Konto zu schützen, einschließlich Verschlüsselung, TLS-Protokoll und Schutz vor Betrug durch maschinelles Lernen.

Kontoinhaber haben auch die Möglichkeit, zusätzliche Funktionen wie Transaktionsbenachrichtigungen und Standortschutz zu nutzen, wenn Ihre Karte zu weit von Ihrem Telefon entfernt verwendet wird.

Gebühren

Robinhood bietet beeindruckende 0,30% APY auf seinem Cash-Management-Konto. Es fallen auch keine Gebühren an, einschließlich keine Gebühren für Überziehungen, Kontomindestbeträge, Überweisungen oder Auslandstransaktionen.


Vorteile:

Nachteile:

  • Kein persönliches Banking

  • Keine Bareinzahlungen

  • Gebühren für Geldautomaten außerhalb des Netzwerks


SoFi

Beste Belohnungen

sofi.png

SoFi

Auf einen Blick

In Zusammenarbeit mit The Bancorp Bank wird das Cash-Management-Konto von SoFi mit der SoFi Money World Debit Mastercard geliefert. Sie erhalten Zugang zu mehr als 55.000 Geldautomaten weltweit ohne Geldautomatengebühren.

Wie viel Sie verdienen, hängt davon ab, wie viel Geld Sie auf Ihrem Konto haben. Wenn Sie jeden Monat mindestens 500 USD auf Ihr Konto einzahlen, verdienen Sie einen APY von 0,25 %, im Vergleich zu den 0,01 % APY, die ansonsten anfallen würden.

Noch besser, SoFi bietet eine Menge Mitgliedschaftsvorteile, die bei anderen Unternehmen nicht zu sehen sind. Darin enthalten ist ein Zinsrabatt von 0,125% bei der Aufnahme eines SoFi-Kredits. Es gibt auch kostenlose Karriereservices, einschließlich Einzelberatungen bei der Stellensuche und beim Übergang.

Gebühren

SoFi bietet einen APY von 0,25%, wenn Sie monatlich mindestens 500 USD einzahlen. Andernfalls beträgt der APY 0,01 %. Es fallen keine Geldautomaten- oder Kontogebühren an. Obwohl SoFi keine Auslandstransaktionsgebühren erhebt, können Sie von MasterCard mit einer Wechselkursgebühr von 0,20% belastet werden.


Vorteile:

  • Hoher APY

  • Keine Geldautomatengebühren

  • Rückerstattung der Geldautomatengebühr

Nachteile:

  • Bedingte Kontogebühren

  • Keine physischen Zweige

  • Transaktionslimits


Reichtum

Am besten für kleinere Guthaben

Reichtumfront.png

Reichtum

Auf einen Blick

Das Cash-Management-Konto von Wealthfront arbeitet mit Banken wie Green Dot zusammen, um eine Debitkarte mit Zugang zu über 19.000 Geldautomaten bereitzustellen.

Wealthfront bietet auch nicht nur Einzelkonten an. Es gibt auch Gemeinschafts- und Treuhandkonten, wenn Sie etwas anderes als das Alltagskonto suchen. Die Konten sind bis zu einer Million US-Dollar FDIC-versichert.

Zusätzliche Kontodienste umfassen Sofortüberweisungen und einfache Rechnungsbegleichung sowie die Möglichkeit, Schecks zu senden und einzuzahlen. Wenn Sie für Ihren Scheck eine direkte Einzahlung verwenden, können Sie das Geld bis zu zwei Tage vor Ihrem Zahltag erhalten. Um Ihr Konto zu schützen, gibt es eine aktive Betrugsüberwachung.

Gebühren

Das Cash-Management-Konto von Wealthfront enthält 0,10 APY. Es gibt keine Konto-, Überziehungs- oder Überweisungsgebühren, aber Sie benötigen 1 USD, um Ihr Konto zu eröffnen.


Vorteile:

Nachteile:


Wie haben wir diese Produkte ausgewählt?

Um die besten Cash-Management-Konten zu finden, gibt es mehrere Faktoren, die wir für jeden Anbieter analysiert haben:

  • APY: Das erste, was viele Leute in Betracht ziehen, ist der APY oder der jährliche prozentuale Ertrag. So viel wird auf Ihrem Kontostand verdient.

  • Gebühren: Es gibt viele Gebühren, die sich auf Ihre Einnahmen auswirken können, z. B. ein Konto,

  • Geldautomatennetz: Es ist wichtig, die Größe Ihres Netzwerks und die Anzahl der Geldautomaten zu berücksichtigen, die Ihnen ohne zusätzliche Gebühren zur Verfügung stehen.

  • Debitkarte: Wenn Sie regelmäßig auf Ihr Geld zugreifen möchten, können eine Debitkarte und Schecks Ihnen bei Bedarf helfen.

  • Direkte Einzahlung: Bei einigen Konten können Sie Ihren Gehaltsscheck bis zu zwei Tage früher auf Ihr Konto einzahlen, wenn Sie die direkte Einzahlung verwenden.

  • Tools und Ressourcen: Einige Unternehmen bieten zusätzliche Tools und Ressourcen wie Betrugsschutz und sogar Karrieredienste an.

Bevor Sie das für Sie beste Kartenverwaltungskonto auswählen, überlegen Sie, welche Funktionen für Sie am wichtigsten sind.

Welches ist das Richtige für Sie?

Wählen Sie dieses Produkt…

Falls Sie es wollen…

Verbesserung

Zusätzlicher Schutz für Ihr Gemeinschaftskonto

Die Vorteile des Prüfens und Sparens

Morgan CashPlus

Persönliches Kapital Bargeld

Einfache Familienfinanzplanung

Robin Hood

Digitale Finanzdienstleistungen

SoFi

Zusätzliche Vorteile für die Mitgliedschaft

Reichtum

Optionen für Gemeinschafts- oder Treuhandkonten

Die besten Cash-Management-Konten FAQ

Was ist ein Cash-Management-Konto?

Ein Cash-Management-Konto (CMA) ist ein Konto, das Zinsen auf der Grundlage Ihres Kontostands erhält. Es wird üblicherweise von Nichtbanken-Finanzdienstleistern angeboten und kombiniert die Funktionen eines traditionellen Giro- und Sparkontos mit den Vorteilen eines Anlageprodukts.

Wie melde ich mich für ein Cash-Management-Konto an?

Viele Cash-Management-Konten bieten eine einfache Online-Anmeldung. Für die Bewerbung müssen Sie Ihre persönlichen Daten angeben. Sobald Ihr Konto eröffnet ist, können Sie Finanzierungsquellen wie Ihr Bankkonto oder eine direkte Einzahlung verknüpfen.

Welches ist das beste Cash-Management-Konto im Jahr 2021?

Es gibt viele Möglichkeiten für das beste Cash-Management-Konto im Jahr 2021, aber die beste Option hängt von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Berücksichtigen Sie Faktoren wie Gebühren, Geldautomatennetze und Vorteile, um zwischen den Anbietern zu unterscheiden, damit Sie das beste Cash-Management-Konto für Ihre Finanzen finden können.

Gibt es Alternativen, die eine Überlegung wert sind?

Während dies unsere Auswahl der besten Kartenverwaltungskonten im Jahr 2021 ist, stehen heute viele andere Optionen zur Verfügung.

Einige andere Cash-Management-Konten, die wir in Betracht gezogen haben, umfassen diese Optionen:

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.