Connect with us

Deutsch

Beste Bildbearbeitungssoftware 2021: Photoshop, Procreate und mehr

Published

on

Für viele professionelle Fotografen ist eine Fotobearbeitungssoftware ein wichtiger Bestandteil des Prozesses.

Es gibt eine riesige Auswahl an Fotobearbeitungslösungen auf dem Markt, die weit über die Filter und Optimierungen hinausgehen, die mobile Apps bieten. Egal, ob Sie ein Profi sind, am Wochenende gerne fotografieren oder sich ins Feld stürzen möchten, Sie sind nicht auf Adobe Photoshop beschränkt.

Einige Arten von Bildbearbeitungssoftware konzentrieren sich auf traditionelle, typische Änderungen: Belichtung, Kontrast, Körnung, Bokeh-Effekte mit geringer Tiefenunschärfe und Farbänderungen. Andere implementieren jetzt grundlegendes maschinelles Lernen (ML), um zu versuchen, Bearbeitungsabläufe zu automatisieren, und einige wurden speziell für Kreative entwickelt, die Kunst und Fotografie kombinieren möchten.

Um den professionellen Arbeitsaufwand zu reduzieren oder die Hobbyfotografie zum Leben zu erwecken, sind unsere Top-Picks für Bildbearbeitungssoftware eine Überlegung wert.

Einkaufsführer

Erweiterte Fotobearbeitung

Adobe

Nachdem Adobe eine Abonnementoption für seine kreativen Anwendungen eingeführt hat, ist Photoshop sowohl für Bastler als auch für Profis geeignet.

Adobe Photoshop ist eine der bekanntesten Bildbearbeitungs- und -manipulationssoftwareoptionen auf dem Markt, und das hat seinen Grund; Es ist fortschrittlich und bietet eine Vielzahl von Werkzeugen und Optionen für die Bilderstellung. Photoshop kann zur Farbanpassung, Größenänderung, Maskierung, Überlagerung und mehr verwendet werden.

Abonnements werden monatlich angeboten und können mit anderen Adobe-Anwendungen wie Lightroom kombiniert werden.

Vorteile:

  • Eine umfangreiche Bibliothek mit Werkzeugen, Pinseln
  • Plugin-Kompatibilität

Nachteile:

Workflows verwalten

c10.jpg

Adobe

Adobe Lightroom ist eine weitere beliebte Option für Fotografen, und diese Software wurde speziell entwickelt, um den Arbeitsaufwand bei der Stapelbearbeitung von Bildern zu reduzieren. Mit dieser Software habe ich insbesondere die Event- und Hochzeitsfotografie verwaltet. Es verfügt über praktische Tools, einschließlich Batch-Kontrast- und Verfeinerungs-Optimierungen, Filter und Maskierung zum Anwenden von Effekten wie Bookeh.

Abonnements werden monatlich angeboten und können mit anderen Adobe-Anwendungen wie Photoshop kombiniert werden.

Vorteile:

  • Einfaches Workflow-Management für die Bearbeitung
  • Kann mit Photoshop überbrückt werden

Nachteile:

  • Die enthaltenen Basisfilter sind begrenzt, daher müssen Sie möglicherweise zusätzliche Filter erstellen oder andere kaufen
  • Sie möchten nach Möglichkeit einen größeren Bildschirm, da die Zoomfunktion frustrierend sein kann

Experimentiere mit KI

c11.jpg

Skylum

Skylum LuminarAI ist eine Bildbearbeitungsplattform, die künstliche Intelligenz (KI) in den Mittelpunkt ihres Marketings stellt. Die Software verwendet KI und maschinelles Lernen (ML) für die Bearbeitung mit besonderem Fokus auf Porträts, wie zum Beispiel die Bearbeitung von Hauttönen, Gesichtern, Augen und Körpern.

Vorteile:

  • Benutzerfreundlich
  • Verfügbare Plugins für Photoshop, Lightroom und Apple Photos
  • macOS- und Windows-Unterstützung

Nachteile:

  • Nicht so fortschrittlich wie andere Optionen auf dem Markt
  • Es ist keine Abonnementoption verfügbar

Fotos und Grafikdesign

c12.jpg

Corel

Corel entwickelt seit Jahren kreative Anwendungen, und PaintShop Pro 2022 ist eines der neuesten Produkte in der Produktpalette des Unternehmens. PaintShop Pro 2022 verfügt über eine Reihe von Funktionen, die die meisten Fotografen und Grafikdesigner zufrieden stellen werden, darunter grundlegende KI, Porträtmodi, Bildeffekte und Anpassungswerkzeuge.

Vorteile:

  • Erschwingliche Lizenzierung
  • Unterstützung für iPhone-Bilder wurde kürzlich hinzugefügt

Nachteile:

  • Upgrade erforderlich, um auf ParticleShop und künstlerische Effekte zuzugreifen
  • Einige Funktionen sind auf Ultimate 2022 beschränkt, einschließlich Highlight-Rollen

Bearbeitung von RAW-Dateien

screenshot-2021-10-20-at-14-53-49.png

Capture One

Capture One ist eine Alternative zu Lightroom für die Stapel- und Massenfotobearbeitung. Die Software enthält viele der Funktionen, die Sie von einem robusten Bildeditor erwarten würden – Standardoptimierungen, Maskierung, Klonen, Klarheitsänderungen und mehr – und wurde kürzlich aktualisiert, um die Intuitivität zu verbessern. Capture One ist eine großartige Option zum Verwalten und Bearbeiten von RAW-Dateien mit hoher Auflösung.

Vorteile:

  • Optionen für die Geschwindigkeitsbearbeitung
  • Starke Farbverarbeitung
  • Unterstützung von RAW-Dateien

Nachteile:

  • Hoher Preis für eine einmalige Lizenz (obwohl Abonnements verfügbar sind, 24 USD/Monat)
  • Günstigere Pläne binden Sie an bestimmte Kameraformate

Kunst und Fotografie kombiniert

c13.jpg

Zeugen

Procreate ist eine Bildbearbeitungssoftware für die Künstler unter uns. Diese Option ist für diejenigen gedacht, die ihren Fotos künstlerische Effekte hinzufügen möchten, anstatt sich auf traditionellere Bearbeitungen zu konzentrieren. Die Software enthält über 200 Pinsel, zahlreiche Effekte und ist für die Verwendung mit einem Stift und einem iPad geeignet.

Vorteile:

  • Benutzerfreundlichkeit
  • Hunderte von Effekten zur Auswahl
  • Aktive Benutzergemeinschaft

Nachteile:

  • Nur für iOS verfügbar
  • Einige Tools müssen weiterentwickelt werden

Wie haben wir diese Produkte ausgewählt?

Fotobearbeitungslösungen, die von dominierenden Akteuren auf dem Fotomarkt wie Adobe Photoshop und Lightroom entwickelt wurden, gibt es seit Jahren. Aber auch von jüngeren Anbietern gibt es spannende Entwicklungen und Software-Optionen, die eine Überlegung wert sind.

Welches ist das Richtige für Sie?

Es lohnt sich, in Software zu investieren, die häufig aktualisiert und weiterentwickelt wird, wenn Sie sie häufig verwenden – und umso mehr, wenn die Software die Möglichkeit bietet, den Aufwand für Bearbeitungsworkflows zu reduzieren. Wenn Sie jedoch zum Spaß oder für kleine Projekte bearbeiten, könnte eine budgetfreundliche oder kostenlose Option genau das Richtige für Sie sein.

FAQ

Soll ich kaufen oder abonnieren?

Wenn Sie Fotobearbeitungssoftware häufig oder für geschäftliche Zwecke verwenden, kann es sich lohnen, ein Abonnement zu erstellen, um neue Updates und Funktionen zu erhalten, sobald sie verfügbar sind. Wenn Sie jedoch Ihren Zeh eintauchen, um das Handwerk zu erlernen, möchten Sie vielleicht zuerst an einem Probelauf festhalten oder mit kostenlosen Optionen üben.

Was hat KI damit zu tun?

Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) sind auf Datensätzen basierende Algorithmen, die nun in kreativen Anwendungen erforscht werden. Obwohl nicht immer perfekt, können diese Technologien verwendet werden, um kleinere Anpassungen vorzunehmen und die Konsistenz zu verbessern, wodurch Arbeitsabläufe optimiert werden.

Gibt es Alternativen, die es wert sind, in Betracht gezogen zu werden?

Während die oben genannten Optionen unsere Top-Picks für Bearbeitungssoftware sind, gibt es auch kostenlose, grundlegende Optionen online, die Sie zur Not nutzen oder Ihre Fähigkeiten üben können:

Ebenfalls:

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.