Connect with us

Deutsch

Auf Wiedersehen der Joy-Con-Drift? Nintendo geht das Problem endlich an

Published

on

In einem Interview mit The Verge sagte der Präsident von Nintendo of America, Doug Bowser, dass das Unternehmen „ kontinuierliche Verbesserungen an Joy-Con Die seit mehreren Jahren Joy-Con-Driftprobleme haben.

Seit der Veröffentlichung der Nintendo Switch im Jahr 2017, viele User beschweren sich über den Joy-Con Drift, das zum häufigsten Problem bei Konsolencontrollern geworden ist. Zur Erinnerung: Dieses anhaltende Problem führt dazu, dass sich Ihr Charakter im Spiel aufgrund eines Geisterbewegung eines Ihrer Analogsticksauch wenn Sie den Controller nicht berühren.

Doug Bowser gab in einem Interview mit The Verge neue Informationen zu diesem Thema, in dem er auch Bedenken hinsichtlich der Konsolenemulation ansprach und Engpässe für 2022 ankündigte. Er wiederholte insbesondere die jüngsten Kommentare von Nintendo dazu, wie das Unternehmen arbeitet kontinuierlich an Verbesserungen beyogen auf ” zurückgegebene Einheiten und wie sie getragen wurden “Und erinnerte alle daran, dass das neue OLED-Modell die” gleicher Stick aktualisiert Als andere Schalter.

Nintendo ist bestrebt, seine Controller weiter zu verbessern

Während wir zu den ersten fünfeinhalb Jahren der Nintendo Switch kommen, haben wir uns die verschiedenen Spielweisen und die Verwendung der Joy-Con durch Spieler angesehen. Wir haben Joy-Con und Analogsticks kontinuierlich verbessert “. Laut Bowser, Nintendo Switch OLED wird mit einem “verbesserten” Analogstick geliefert, die jetzt auch auf den beiden Vorgängermodellen der Konsole, der Nintendo Switch und der Nintendo Switch Lite, verfügbar ist.

Es ist derzeit unklar, wie viel verbessert die neueste Iteration von Joy-Con ist, aber laut Nintendo-Aussagen Spieler sollten weniger mit dem Joy-Con Drift-Problem konfrontiert werden mit dieser neuen Controller-Generation. Anlässlich der Veröffentlichung der Nintendo Switch OLED hatte Nintendo bereits bestätigt, dass der Joy-Con Drift nicht vollständig behoben ist, der Hersteller hatte sich jedoch verpflichtet, weiter an dem Problem zu arbeiten. Für diejenigen, die immer noch ein Problem mit ihren Joysticks haben, wissen Sie, dass es mehrere Lösungen gibt. Es ist beispielsweise möglich, ein kleines Stück Papier auf den Analogstick zu legen, um ihn an Ort und Stelle zu halten.

Quelle: Der Rand

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.