Connect with us

Deutsch

Appian und UT Dallas bieten Low-Code-Kurs an

Published

on

Appian, das Tools für die Low-Code-Entwicklung herstellt, gab am Donnerstag bekannt, dass es mit der University of Texas in Dallas zusammenarbeiten wird, um im Semester 2021 bis 2022 ein formelles Programm für Studenten zu entwickeln, um Low-Code-Programmierung zu lernen, um Jobs bei der Funktion, wenn sie ihren Abschluss machen.

Der Kurs “Intelligente Automatisierung” ist eine Formalisierung eines Kurses, der im vergangenen Frühjahr versuchsweise angeboten wurde, sagte Appian in seiner Pressemitteilung.

Der Kurs wird von Assistenzprofessor Gaurav Shekhar von der Naveen Jindal School of Management der UT Dallas geleitet. Die Teilnehmer des Kurses werden “lernen, Fähigkeiten wie Prozessorchestrierung, Prozessmodellierung, Prozessreengineering, robotergesteuerte Prozessautomatisierung und intelligente Dokumentenverarbeitung zu beherrschen”, sagte Appian.

Shekhar sagte, dass die zehn Studenten der ersten Klasse im Frühjahr, die in diesem Jahr an der UT Dallas ihren Abschluss gemacht haben, nach ihrem Abschluss Stellenangebote erhalten haben, ohne preiszugeben, welche Art von Stellenangeboten sie haben. Die Einschreibung in diesem Semester ist von 17 auf 50 gestiegen.

Low-Code ist eine Form des Schreibens von Code, die einen Großteil des tatsächlichen Programmiercodes durch einfachere Formen der Deklaration durch den Menschen ersetzt, z. B. Absichtserklärungen oder visuelle Zusammenstellung von Funktionen.

Der 16-wöchige Kurs des vergangenen Frühjahrs, so Appian, „schloss mit einem siebentägigen Hackathon, gesponsert von KPMG“ ab:

Vier Studententeams wurden damit beauftragt, Low-Code-Automatisierungslösungen für zwei Szenarien zu entwickeln: Asset Management und Student Onboarding. KPMG-Praxisleiter (Dan Fisher und Rey Villanueva) und Technologieexperten (Daryl Fink, Angad Chopra, Bill Nguyen, David Trang und Anupama Garg) waren direkt an der Unterstützung der Studenten beteiligt und boten Feedback und Beratung durch spezielle Sprechzeiten. Zu den Hackathon-Juroren gehörten ein Team von KPMG sowie Appians Chief Customer Officer Pavel Zamudio-Ramirez und Appians Area Vice President of Customer Success Kimberly Buxton.

Continue Reading

Copyright © 2021 Meta Mag Inc.